Letzter Wettkampf des Jahres, Meldeergebnis und Infos

Morgen ist es soweit.

Der letzte Wettkampf für PSV Aktive im Wettkampfjahr 2016.

Eigentlich ja der Vorletzte.

Weil Montag ist ja noch das wichtigste Schwimm-Highlight, mit der längsten Staffel beim Nikolausschwimmen.

Aber hier geht es nicht um Bestzeiten, sondern um Kilometer.

 

Für das Weihnachtsschwimmen in Essen ist das Meldeergebnis online.

Einschwimmen ist um 12.30 Uhr.

Es findet in unmittelbarer Nähe am Uni Gelände wieder ein Trödelmarkt statt, der geht bis 14 Uhr, also wird es zu Beginn noch ein Kampf um die Parkplätze geben.

Das Nikolausschwimmen des PSV Essen, was am Morgen im Bad für jüngere Jahrgänge ausgetragen wird, endet gegen 11.30 Uhr. Mit Siegerehrung also geschätzt um 12 Uhr.

Da könnte es ein paar Parkplätze geben.

 

Die Schwimmhalle darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden. Zuschauer erhalten beim

 

Einlass Überziehschuhe.

 

 

Jeder Startaufruf erfolgt nur einmal. Außerdem bleibt jeder Schwimmer im Wasser, bis der

 

nächste Start erfolgt ist. 

 

 

Von den erwachsenen Zuschauern erbitten wir ein Eintrittsgeld von 2,00 € pro Tag.

 

Die Cafeteria wird wie immer von unserer Jugendabteilung bewirtschaftet. Es stehen

 

ausreichend Speisen und Getränke zur Verfügung.

Info Vereinskleidung
Info Vereinskleidung