Überragender Auftritt der PSV-Staffel bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

Überragender Auftritt der PSV-Staffel bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

Mit der Siegerzeit und dem damit verbundenen Stadtrekord von 1:42,02 min bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften hatte sich die 4x50m Freistilstaffel des PSV Oberhausen um Daniel Köppen, Robin Dehm, Jochen Gerbracht und Florian Dörschug für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal qualifiziert. In eben dieser Besetzung konnten die Aktiven dank einer intensiven und optimalen Vorbereitung durch die Trainer Manuela & Rene Challier sowie Stefan Wichert den Stadtrekord noch einmal verbessern. Durch eine geschlossene Teamleistung konnten sie eine grandiose Leistung abliefern und haben mit einer Zeit von 1:41,37 min einen fulminanten 40ten Platz belegt.

Protokoll ist online.

Info Vereinskleidung
Info Vereinskleidung